Landtagswahl 2018

Juergen Kuck, Landtagskandidat 2018
 

Jürgen Kuck, Landtagskandidat 2018

Persönliches: 
Jürgen Kuck, 54 Jahre alt, geschieden, 3 erwachsene Kinder und 2 Enkelkinder
Wohnort: 
27721 Ritterhude, Hegelstraße 90


Beruflicher Werdegang: 
- ausgebildeter Elektroinstallateur 
- 10 Jahre Berufserfahrung im Elektrohandwerk 
- staatlich geprüfter Techniker – Schwerpunkt Prozessautomatisierung 
- 9 Jahre Berufserfahrung im EDV-Support 
- seit 2004 angestellter Fachpraxislehrer im Bremer Schuldienst 
- seit 2014 teilfreigestellter Personalrat 


Mandate: 
seit 2001 Mitglied im Rat der Gemeinde Ritterhude 
seit 2002 Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion 
seit 2002 Beigeordneter des Verwaltungsausschusses 
seit 2002 stellvertretender Vorsitzender Gesellschafterversammlung der 
Wirtschaftsbetriebe der Gemeinde Ritterhude GmbH 
seit 11.2016 Kreistagsabgeordneter 


Partei: 
1994 Eintritt in die SPD 
1994 – 1996 OV-Kassierer 
1996 – 2002 OV-Vorsitzender 
- seit 1998 Vorstandsmitglied im UB 
- seit 2014 stellv. Vorsitzender im UB 


Ich will in den Landtag, weil . . . 
…ich durch meine persönlichen und beruflichen Erfahrungen der Überzeugung bin, 
dass jede/r der rund 4300 Schülerinnen und Schüler, die wir in Niedersachsen jä
hrlich ohne Schulabschluss entlassen, eine/r zu viel ist! 
…ich die Not der Kommunen durch chronisch vom Land und Bund unterfinanzierte 
Haushalte hautnah spüre, werde ich mich an entscheidender Stelle mit aller 
Vehemenz für einen Finanzausgleich einsetzen, der den Namen verdient hat! Ein 
bundesweiter Investitionsstau von rund 134 Mrd. Euro spricht eine klare Sprache. Die 
größte Volkswirtschaft Europas spart sich so ihre Infrastruktur kaputt. 
…ich die Interessen meines Wahl- und Landkreises auf Landesebene chronisch 
unterrepräsentiert sehe und befürchte, dass er bei der jetzigen „Vertretung“ dort zur 
Bedeutungslosigkeit verkommen wird.