Wir stehen für

Wichtig ist uns gute Bildung, ein möglichst langes gemeinsames Lernen für alle!
Wir setzen uns ein für „Gutes Geld für gute Arbeit“. Ein gesetzlicher Mindestlohn in allen Branchen muss her.
Und wir stehen für den Erhalt unserer schönen abwechslungsreichen Landschaft ein.
Zudem arbeiten wir im Landkreis Osterholz an der Energiewende 2030. Mit einem sinnvollen Mix alternativer und regenerativer Energien soll der Landkreis Osterholz unabhängig von Atomstrom und großen Energiekonzernen werden.
Eine große Herausforderung werden auch in den nächsten Jahren die kommunalen Finanzen darstellen. Der Landkreis Osterholz verfolgt seit Jahren eine solide Finanzpolitik und leistet sich keinen übertriebenen Luxus. Trotzdem wachsen die Schulden. Denn der Landkreis und die Gemeinden müssen viele Aufgaben im sozialen Bereich bezahlen, die der Bund und das Land nach unten abgewälzt haben, ohne uns mit dem dazu notwendigen Geld auszustatten.